Ratiodrink – Apfelsaftkonzentrat

Vor ein paar Tagen bin ich durch einen Kommentar über RatioDrink gestolpert.

ratiodrink

Dort wird Apfelsaftkonzentrat in der bekannten 3-Liter-Box angeboten. Dadurch dass es sich um Konzentrat handelt, können aus der Box ca. 27 Liter Apfelsaft extrahiert werden, je nachdem wie man das Mischungsverhältnis wählt. Weil mir solche Dinge immer gefallen, habe ich mir gleich mal eine Box mit Bio-Apfelsaftkonzentrat bestellt. Die Äpfel dafür kommen übrigens aus der Bodensee-Region.

Nach einem ersten Test kann ich bestätigen, dass der Saft recht gut schmeckt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man sich mit einem Sprudelwassergenerator schnell eine leckere Apfelschorle herstellen kann.

Für die 3-Liter-Box habe ich inkl. Versandkosten etwas über 20,-€ bezahlt, was umgerechnet auf den Liter extrahierten Apfelsaft etwa einen Euro entspricht, das Wasser noch nicht dazugerechnet. Dennoch halte ich das Konzept für eine sehr gute Idee, da man einerseits nicht so viel schleppen muss und andererseits doch gesunden Saft bekommt. Auf dem Blog des Herstellers kann man zudem Interessantes zu den Säften lesen. Schade nur, dass die Kommentarfunktion dort ausgeschaltet ist.

Schreibe einen Kommentar