Straße der Besten

Broiler und Ketwurst sind ja mittlerweile recht bekannt. Und auch die legendäre Jahresendfigur mit Flügeln. Wer aber mal wissen will, was es mit Erichs Lampenladen auf sich hat oder was Kumpeltod ist, der möge mal in die Wikipedia schauen, wo es eine erkleckliche Liste mit DDR-spezifischen Begriffen gibt. [via]

weiterlesen

Golzows Kinder

Ich habe von lieben Freunden die komplette DVD-Box der „Kinder von Golzow“ zum Geburtstag geschenkt bekommen. Dabei handelt es sich um eine Langzeitdokumentation (vermutlich sogar um die momentan Längste der Filmgeschichte), die 1961 in Golzow im Oderbruch begonnen wurde und eine Schulklasse bzw. einzelne Schüler dieser Klasse vom Schulanfang an ein weites Stück ihres Lebens […]

weiterlesen

Erinnerungen an den Trabbi

Bei Spon ist bei einestages ein Bericht erschienen, in dem ein Berliner vom ersten Trabant seiner Eltern erzählt und wie er sie auch in den Urlaub gebracht hat. Die folgenden Zeilen sind mir so dermaßen vertraut, wie diese Gummitiere aus der Tschechei: „Diese Nachbildungen aus Gummi fanden wir genial und sogar Vater lächelte, wenn wir […]

weiterlesen

Neunzehn

Jetzt vor 19 Jahren war ich mit meinem Vater zur Demo. In Gera waren die Demos immer Donnerstags. In der Johanniskirche fand an diesen Donnerstagen immer ein ökumenischer Gottesdienst statt. Von dort aus zogen wir in einem großen Bulk durch die Stadt und trugen Kerzen, die wir von irgendjemanden bekommen hatten. Ich kann mich erinnern, […]

weiterlesen

Polizeiruf 110

Für Freunde des DDR-Tatorts gibts mit dem Polizeiruf 110-Lexikon eine umfangreiche Seite zu dieser Fernsehserie. Hier findet der geneigte Leser alle möglichen und unmöglichen Informationen mit einem Serienführer zu allen Folgen dieser Krimireihe.

weiterlesen