Saftblog abgemahnt

Weil im Saftblog zwei Artikel zu den vergangenen olympischen Winterspielen erschienen sind, wurde heute die Kelterei Walther vom Deutschen Olümpischen Sportbund abgemahnt. Angeblich verwenden die Saftblogger geschützte Slogans und beeinträchtigen die jährlichen Lizenzeinnahmen. Der Streitwert wurde auf 150.000 € festgesetzt. Als Konsequenz sehen die Saftblogger momentan nur den Ausstieg aus dem Weblog, was ich persönlich sehr schade fände.

Weiterlesen

Saftblog abgemahnt

Besuch aus Dresden

Heute nachmittag hatte ich Besuch aus Dresden, besser gesagt aus der Nähe von Dresden, nämlich aus Arnsdorf. Jörg Holzmüller von der Kelterei Walthers hat reingeschaut und sich für meinen Rhabarberbeitrag …

Weiterlesen