Künstliche Alterung

Mein Cousin hatte früher als Modelleisenbahnfan immer diese Zeitschriften rumliegen. Ich hab die mir immer gerne durchgeblättert und vorallem die Artikel über künstliche Alterungen gesucht. Das hat mich schon immer fasziniert. Dass man Modellanlagen so anmalen kann, dass die Häuser und Schienen und auch sonst alles, was da stht einfach nur alt aussieht. Oder eben so, als wenn es täglich gebraucht wird.

Jetzt bin ich auf eine Seite gestoßen, die mich sehr fasziniert. Alfred Bernschneider zeigt auf seiner Seite, wie das mit der Alterung geht. Ich finde das höchst interessant und die Anmerkungen zu den Bildern sind auch sehr amüsant geschrieben. Ich ziehe meinen Hut vor soviel Geschick.

Schreibe einen Kommentar