Die erste Computeranimation

Der folgende Film zeigt die vermutlich ersten computergenerierten Animationen. Angang der Siebziger haben Edwin Catmull (der später zusammen mit Steve Jobs die Firma Pixar geführt hat), Fred Parke und Robert B. Ingebretsen von der Universität Utah erste Tests mit computergenerierten Dingen gemacht.

1972 haben sie von seiner linken Hand ein Modell gefertigt, auf das Polygone gezeichnet wurden. Diese haben sie in den Rechner übernommen, verändert und gerendert. Der Film zeigt nun zunächst die Animation und dann noch ein wenig Einblick in das Making-of.

Ich finde es erstaunlich, diese ersten Versuche zu sehen. Klar, irgendwer hat irgendwann den Anfang gemacht. Ich möchte wirklich mal wissen, wie lange das Rendern mit den Rechnern damals gedauert hat. Einen Einblick über die Arbeit von damals gibt auch der Sohn von Robert B. Ingebretsen auf nerdplusart.com.

Wer sich noch mehr für das Thema interessiert, kann sich mal den Kurzfilm „A short history of CG characters in movies“ anschauen, den ich kürzlich drüben bei krzflm.de gezeigt habe. Er zeigt die Entwicklung computergenerierter Figuren über die Jahre.

[via]