The MP3-Experiment

Improv Everywhere, bekannt für unterhaltsame Flashmobaktionen weltweit, hat Ende September/Anfang Oktober in den USA und Kanada ein MP3-Experiment veranstaltet. Dabei sollten sich die Teilnehmer eine spezielle MP3-Datei herunterladen und sie während der Veranstaltung anhören. Die Datei enthielt einige Anweisungen. Wie das in Toronto ausgesehen hat, zeigt der folgende Film:

The Mp3 Experiment Toronto from ImprovEverywhere on Vimeo.

Die Filme zu den anderen, leicht abgewandelten Aktionen in Chicago, New York und San Francisco gibt wie immer im Improv Everywhere-Blog.

Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar