Jim Rakete

Ein Interview mit Jim Rakete, welches Peter Badge 2002 mit ihm führte, gibts hier. Jim Rakete redet über u.a. die subjektive Wahrheit, Vorbilder und Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

Interessant fand ich folgenden Satz in Bezug auf die digitale Fotografie:

Wenn der Farbfilm jetzt erfunden werden würde, würden die ganzen Digitalfanatiker einen Luftsprung machen, was das für ein toller Datenträger sei, der vielmehr kann als alle Chips.

(via DUNKELKAMMERARTISTIK)

Schlagwörter
Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar