Seltene Wörter 2: saumselig

Saumselig ist — laut Kluge — das Adjektiv von (ver)säumen. Dieses wiederum leitet sich vom mittelhochdeutschen firsumen ab, was soviel wie vernachlässigen heißt. Saumselig hat also nichts mit dem Saum zu tun, wie man meinen könnte.

weiterlesen