05. Januar 2014

Auf diesem Sockel stand einst Wladimir Iljitsch. 2014-01-05_12-12-17

Er wurde aber vor bald einem Vierteljahrhundert abgesägt.