13. März 2010

Blick auf Ronneburg vom noch zugefrorenen Baderteich aus. War ziemlich kalt (rund 4°C und windig).

Auf dem Ronneburger Schloß fand ein Mittelalterspektakel statt, vom dem neben ein paar Fressbuden und Verkaufsständen und einer Bühne nicht viel von Spektakel zu sehen war. Insofern waren die 6,- Eintritt pro Person auch ein wenig zu viel. Schade, dass fürs Geld nicht mehr mittelalterliche Action geboten wurde. Da war das damals in Bad Bodenteich wesentlich besser organisiert. Dort gabs vielfältige Vorstellungen von Gauklern und es wurde auch eine Schlacht nachgespielt. Das alles gabs hier in Ronneburg nicht. Vielleicht lags auch einfach an der Kälte, dass nicht mehr gemacht wurde. Obwohl, die Musiker mit ihren Dudelsäcken waren schon toll. Und das Essen bzw. Trinken schön warm. Wegen der Kälte hab ich dort auch nicht fotografiert, obwohl ich die Ausrüstung mit hatte.

Erste Wahlergebnisse für die Thüringer Landtagswahl 2009…

…gibts so gegen 18:00 Uhr auf der Seite des Thüringer Landesamtes für Statistik (dort einfach mal runterscrollen). Schon jetzt gibts erste Ergebnisse der Wahlbeteiligung, die gegen 14:00 Uhr ungefähr 34,5 % betrug. Das sind rund 5% mehr als vor 5 Jahren und immerhin rund 2% mehr als zur Europawahl vor ein paar Wochen.

Ok, die Seite des Landesamtes mahlt wohl genauso langsam wie die sprichwörtlichen Mühlen, daher hier ein paar andere Links dazu:

11. Museumsnacht in Gera 2009

Die Tage ist mir von ferne schon ein Plakat entgegen gesprungen, was auf die nahende Museumsnacht aufmerksam macht. Ich hab mich nochmal umgeschaut und rausgefunden, dass sie am 05.09.09 um 19:00  Uhr beginnt und am 06.09.09 um 01:00 Uhr endet. Es ist schon die elfte Museumsnacht und ich muss zugeben, dass die letzten zehn völlig spurlos an mir vorbeigegangen sind. Wie dem auch sei, an diesen Orten ist am 05. September was los:

Außerdem gibts ein paar Stadtführungen und man kann auf den Rathausturm steigen. Ich war dort ja schonmal oben und bei Nacht ist das bestimmt noch schöner.

Der Eintritt in alle Museen beträgt 8,- für Erwachsene und 6,- ermäßigt. Kinder unter 10 sind frei, wenn sie einen Erwachsenen mitnehmen. Einen Flyer, in dem nochmal alle Museen und die dort stattfindenden Veranstaltungen aufgelistet sind, gibts direkt hier. Und weil man den wieder so schlecht ausdrucken kann, gibts noch ein Word-Dokument (diesmal nicht von mir, sondern direkt von der Stadtverwaltung).

Beim Abschreiben der Liste da oben ist mir im Übrigen mal bewusst geworden, welche Museen es hier in der Stadt gibt. Ein paar waren mir tatsächlich noch unbekannt. Ich habe zu allen Links hinzugefügt, wo man sich im Vorfeld mal informieren kann. Ich werde vielleicht hingehen, wenn jemand Lust hat, mitzukommen, kann er sich ja bei mir melden.

Nächste Ausfahrt: Lederhose

Hier in der Gegend gibt es einen kleinen Ort namens Lederhose. Der soll einen Autobahnanschluss bekommen und dieser wird entsprechend heissen.

Die ansässige Zeitung berichtet nun über jemanden, der sich dagegen wehrt und stattdessen den „schönen“ Namen „Thüringer Vogtland“ vorschlägt. Als Begründung meint er dies:

„Witzbolde und Ignoranten gibt es überall genug, solche brauchen wir nicht auch noch in gut bezahlten Ämtern“.

und dies

„Thüringer Vogtland wäre ein neutraler Name, der für die Region wirbt.“

Es soll auch Menschen geben, die zum Lachen ins Ausland gehen. Warum nicht ein wenig Humor in den Straßenverkehr bringen? Ich denke, dass sich der Name „Lederhose“ stärker einprägt, als „Thüringer Vogtland“, was selbst Leute von hier nicht nicht kennen dürften, weil es sicher wieder so ein erdachter Marketingbegriff ist.

Oh du fröhliche…

Ich möchte allen, die hier regelmäßig lesen und/oder kommentieren ein schönes Weihnachtsfest wünschen. Geht es ruhig an, genießt das Fest – das gibts schließlich nur einmal pro Jahr (auch wenn es jedes Jahr überraschend kommt).  Und lasst euch nicht stressen, sondern reichlich beschenken. :)

schlossstrasse_gera_weihnachten_2005

Das Bild da oben zeigt übrigens die Geraer Schloßstraße während der Wochen vor Weihnachten. Allerdings ist das Fotos schon drei Jahre alt. Aber es sieht noch immer so aus. :)

Höhlerfest in Gera

Ich war gestern mit Freunden auf dem Höhlerfest in Gera und hab auch ein paar Fotos gemacht. Wir waren unter anderem auf dem Rathausturm, was hier die meisten Bilder ausmacht. De Aufstieg ist recht angenehm und der Eintritt mit 1,- pro Person auch nicht teuer.

Öffnungszeiten Recyclinghof Gera

Aus aktuellem Anlass hatte ich heue die Öffnungszeiten des Geraer Recylinghofs in der Hainstraße gesucht. Fündig geworden bin ich nicht etwa auf der Homepage der Stadt Gera, sondern auf einer IHK-Seite. Und damit ich das nicht vergesse, schreib ich mirs hier nochmal auf:

Mo-Fr. 09.00 – 17.00 Uhr
Sa 09.00 bis 14.00 Uhr

Zu den Öffnungszeiten sag ich jetzt mal nix weiter.

Edit: Habe die Öffnungszeiten mal den wahren Gegebenheiten angepasst.