Birne-Heidelbeer-Rhabarber

Zutaten:

  • 1/2 Apfel
  • 1 große Birne
  • ein paar Erdbeeren
  • ein paar Heidelbeeren
  • etwas Rharbarbersaft
  • 1/2 Scheibe Ingwer

Zuerst den Apfel und und die Birne mit dem Rhabarbersaft vermixen. Dann den Ingwer hinzugeben und weitermixen. Zum Schluss noch die die Erd- und Heidelbeeren hinzugeben und pürieren.

In Ermangelung frischer Erd- und Heidelbeeren habe ich gefrorene verwendet. Wers nicht ganz so kalt mag, kann den Smoothie nach der Zubereitung einfach noch ein paar Minuten stehen lassen. Der Ingwer passt diesmal besser, weil man ihn beim Trinken nur etwas riecht, er geschmacklich aber nicht dominiert.

Banane-Physalis

Zutaten

  • 1 Banane
  • 10 Physalis
  • 1 Scheibe Ananas
  • 1 Birne

Die Zutaten alle nach und nach (oder auf einmal) in den Mixer geben und pürieren. Bei mir hat es etwas gedauert, bis die Messer alles nach und nach zerkleinert hatten.

Interessanterweise überdeckt die Banane geschmacklich fast alle anderen Zutaten. Für Bananenfans ist der Geschmack ok, für alle anderen reicht vielleicht auch eine halbe Banane. Über Rückmeldung in den Kommentaren freue ich mich.

Orange-Kiwi-Birne

Zutaten:

  • 4 Orangen
  • 2 Birnen
  • 1 Mango
  • 2 Kiwis

Orangen auspressen, die Birnen und die Mango zerkleinern und in den Mixer damit. Alles schön durchmixen. Dann die beiden Kiwis hinzu und nochmals pürieren.

Hat interessanterweise nach Apfel geschmeckt, ich vermute dass das an den Birnen lag. Mit einer anderen Birnenart tritt der Apfelgeschmack möglicherweise nicht so stark hervor. Insgesamt eine schöner fruchtiger Start in den Tag.

Birne-Mango-Orange

Zutaten:

  • 1 Birne
  • 1 Mango
  • 4 Orangen
  • ggf. geschälte Hanfsamen

Zunächst die Orangen auspressen und in den Mixer geben. Dann die Mango etwas zerkleinern, die Birne ebenfalls und alles zusammen pürieren.

Zum Dekorieren habe ich noch etwas geschälte Hanfsamen hinzugegeben. Der nussige Geschmack dieser Samen setzt der fruchtigen Note dieses Smoothies etwas entgegen. Dadurch schmeckt er noch etwas „gesünder“. 🙂

Birne-Mandel-Kokos

Zutaten:

  • 1,5 Äpfel
  • 1 Birne
  • ein paar Mandeln
  • 1 EL Kokosöl
  • Saft einer Orange
  • etwas Knusperhanf zum Garnieren

Die Zutaten nacheinander in den Mixer geben und alles unter gelegentlicher Zugabe von Wasser pürieren. Zum Schluß ggf. mit dem Knusperhanf garnieren. Durch das Kokosöl bekommt der Smoothie eine tropische Note.