BOHARG II

Ein Mann erwacht in einer verlassenen Industrieanlage. Ohne zu wissen wie und warum er dorthin kam, versucht er einen Ausweg zu finden. Auf dem gefährlichen Weg dorthin findet er sich selbst. Erinnert teilweise an die Werke von M.C. Escher.